Weihnachtsaktion

Plätzchen für ein warmes Plätzchen

Plätzchen

Ehrenamtliche sorgen dafür, dass die Bahnhofsmission jeden Tag im Jahr für Menschen in Not und auf Reisen da sein kann. Auch über die Weihnachtsfeiertage, wenn viele von uns zu Hause mit ihren Familien feiern können. 

Mit der youngcaritas-Weihnachtsaktion sammeln wir Spenden zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit in der Bahnhofsmission.

So kannst Du bei der Aktion 2017 mitmachen:

  1. Backe mit Deinen Freunden, einer Gruppe oder Deiner Schulklasse Plätzchen.
  2. Such dir einen Termin im Advent aus. Gemeinsam mit anderen verteilst du dann deine Plätzchen am Bahnhof gegen eine Spende.
  3. Du wirst an diesem Tag von der Bahnhofsmission und der youngcaritas angeleitet, ausgestattet und unterstützt. Feste Ansprechpartner bzw. Begleiter stehen dir zur Seite und selbstverständlich bist Du auch versichert! Außerdem erhältst du ein Zertifikat für deinen Einsatz.
  4. Mit den von Dir gesammelten Spenden unterstützt Du die Arbeit der Bahnhofsmission. Die Bahnhofsmission bietet Menschen in Not und auf Reisen ein warmes Plätzchen zum Ausruhen, Begleitung und Unterstützung - selbstverständlich auch über die Weihnachtsfeiertage, wenn viele von uns zu Hause mit ihren Familien  feiern können.

 

Meldet euch vorab für einen oder mehrere Tage eurer Wahl bei Linda und Pia, wenn ihr in  Paderborn teilnehmen wollt oder bei Kristina, wenn ihr in Dortmund mitmachen möchtet. 

  

Rezept

Habt ihr Lust unsere süßen Lebkuchenmänner und -frauen nachzubacken? Hier ist das Rezept:

Rezept für einen Lebkuchenmann