Zeitschrift für Kinder

Youca

Titelseite der Zeitschrift Youca

Man muss nicht erwachsen sein, um sich für soziale Themen zu interessieren! Das zeigt "Youca - Die Kinderzeitschrift der Caritas". Auf acht Seiten finden Kinder zwischen acht und 13 Jahren kurze, verständliche Texte und viele Bilder. Ein Kinderreporter berichtet, dazu gibt es Witze, Rätsel und Comics.

Junge Reporter berichten

Interessierte Kinder können Texte oder Ideen an die Redaktion einreichen, denn in jedem Heft erscheint mindestens ein Beitrag, der von Kindern für Kinder geschrieben wird. 

 

 

 

Das aktuelle Heft

 

Kind kuschelt mit Therapiehund in einer therapeutischen Schülerhilfe.

Inhalte des neuen Hefts 1/2018 (Erscheinungstermin Januar 2018):

  • In der Freiwilligen Ganztagschule in Dillingen werden Schüler mit Schwierigkeiten von Therapiehunde begleitet. Emil und Apollo haben die Herzen der Kinder im Sturm erobert.
  • Die Schülerreporterinnen Eva und Paula interviewen einen Ehrenamtlichen, der Flüchtlingen bei der Reparatur ihrer Fahrräder hilft.
  • Auf den Mitmachen-und-Nachmachen-Seiten findet ihr eine Bastelanleitung für ein Vogelhaus, mit dem ihr Vögeln durch den Winter helfen könnt.
  • Wegen einer schweren Krankheit muss Noeli mit zehn Jahren wieder laufen lernen. In einem Rehabilitationszentrum in Tansania, das von der Caritas unterstützt wird, wird ihm dabei geholfen.

 

Die Youca kann in Paketen zu je 25 Stück zum Preis von 6,25 Euro über den Carikauf bestellt werden (zzgl. Versandkosten). 

Hier gibt es ältere  Ausgaben der Youca auf www.caritas.de zum Download.

Links

Link auf caritas.de

Ausgaben der Youca zum Download